Skip to main content

Cardo Freecom 2+ (Plus) Duo Test | Erfahrung

(4.5 / 5 bei 7 Stimmen)

190,80 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17
Reichweite500 m
Konferenzschaltung
Gegensprechzeit13 Stunden
Mögliche Verbindungen2
Aufladezeit3 Stunden
Standby Zeit7 Tage
Bluetooth VersionBluetooth 4.1

Gesamtbewertung

81.67%

"Gutes Intercom"

Einbau & Installation
100%
Unkompliziert
Reichweite
80%
Gut
Audiqualität
90%
Überzeugend
Akkulaufzeit & Ladezeit
70%
Solide
Bedienung
90%
Sehr Benutzerfreundlich
Preis / Leistungsverhältniss
60%
In Ordnung

Cardo Freecom 2 Plus Test mit KTM HelmIm September 2018 gab der Hersteller Cardo bekannt, die Freecom-Serie weiterzuführen. Zudem verkündeten sie ihre neue Partnerschaft mit JBL. Seit 2019 sind die brandneuen Geräte: Freecom 1 Plus, Freecom 2 Plus und Freecom 4 Plus auf dem Markt erhältlich. Wir haben uns das Freecom 2 Plus genauer angeschaut und getestet. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen.

Cardo Freecom 2 vs Freecom 2 Plus (Alt vs. Neu)

12
Cardo Scala Rider Freecom 2 -19 Cardo Freecom 2+ (Plus) Duo -40
Modell Cardo Scala Rider Freecom 2Cardo Freecom 2+ (Plus) Duo
Preis

169,85 € 209,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 7:34

190,80 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17
Bewertung
Reichweite10 m500 m
Konferenzschaltung
Gegensprechzeit13 Stunden13 Stunden
Mögliche Verbindungen22
Aufladezeit3 Stunden3 Stunden
Standby Zeit7 Tage7 Tage
Bluetooth VersionBluetooth 4.1Bluetooth 4.1
Preis

169,85 € 209,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 7:34

190,80 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17
Zum Angebot Zum Angebot

Der Einbau & Installation

Hier hat sich im Vergleich zu den Vorgängern nichts verbessert bzw. verschlechtert. Die einzelnen Teile sind weiterhin sehr hochwertig verarbeiteten und lassen sich einfach montieren. Die mitgelieferte Anleitung erklärt den Einbau sehr ausführlich. Wir haben für den Einbau mit Verkabelung 20 Minuten benötigt. Nachdem du das Gerät an dem Helm montiert hast, kannst du direkt mit der Installation beginnen. Zunächst solltet ihr euer Gerät bei der Cardosystems Community registrieren. Dort kannst du stets die Firmware auf dem aktuellsten Stand halten. Zu guter Letzt haben wir uns die Cardo SmartSet App (IOS & Android) heruntergeladen. Die App ist sehr übersichtlich und benutzerfreundlich und weißt keinerlei Probleme auf. Hiermit erhält das Cardo Freecom 2 Plus in unserem Test einen dicken Pluspunkt.

Cardo Freecom 2 Plus Test – 500 m Reichweite?

Wie bei jeden unserer Tests gehen wir näher auf die Reichweite an. Aus Erfahrung können wir sagen, dass die Marken meistens sehr optimistisch Zahlen angeben. Das Vorgängermodell (Freecom 2) ist ausschließlich für Soziusfahrer geeignet und gewährt damit einen Abstand von lediglich 10 Meter. Das Freecom 2 Plus ist sowohl für den Sozius als auch für 2 Motorrad Fahrer geeignet. Die angegebene Reichweite von 500 Meter kommt uns sehr realistisch vor. Bei Strecken durch den Wald haben wir deutlich schlechtere Ergebnisse gemessen. Da das Intercom sowieso nur für 2 Personen ausgerichtet ist, reicht uns die Reichweite völlig aus. Auch hier punktet das Freecom 2 Plus.

Die Audioqualität – Lautsprecher & Mikrofon

In unserem Freecom 2 Plus Test waren wir besonders auf die neuen Lautsprecher von JBL gespannt. Wir sind von der Qualität der JBL – Lautsprecher sehr überzeugt. Im Vergleich zum Vorgänger hat sich Cardo hierbei enorm verbessert. Die sauberen Klänge und angenehmen Bässe haben uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Die Mikrofonqualität hat sich unserer Meinung nach nichts verändert. Den Gesprächspartner versteht man klar und deutlich und die unerwünschte Geräusche werden weiterhin sehr präzise herausgefiltert.

Cardo Freecom 2 Plust Test – Akkulaufzeit & Ladezeit

Hierbei haben sich die Angaben im Vergleich zum Vorgängermodell nicht verändert. Die Akkulaufzeit beträgt weiterhin 13 Stunden und die Ladezeit 3 Stunden. Bei der Ladezeit vom Cardo Freecom 2 Plus haben wir in unserem Test 3 Stunden gemessen. Dabei war das Gerät komplett leer.

Bei der Akkulaufzeit haben wir hingegen nur 8 Stunden gemessen. Wir haben dabei Musik gehört, Navi-Ansagen entgegengenommen und miteinander geredet.

Cardo Freecom 2 Plus Single oder Duo Pack?

12
Cardo Freecom 2 Plus (+) Single -33 Cardo Freecom 2+ (Plus) Duo -40
Modell Cardo Freecom 2 Plus (+) SingleCardo Freecom 2+ (Plus) Duo
Preis

112,60 € 169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17

190,80 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17
Zum Angebot Zum Angebot

Bei der Bedienung auch an den Nutzer gedacht?

Ein ganz klares Ja! Die Cardo SmartSet App funktioniert tadellos. Dei Einstellungen Radiokanäle, Lautstärken der einzelnen Komponenten (usw.) kannst du darüber sehr einfach verwalten. Auch Einstellungen während der Fahrt sind selbst mit dicken Motorradhandschuhen kein Problem.

Preis / Leistungsverhältnis – Abschließendes Fazit

Cardo Freecom 2 Plus Test mit KTM HelmDas Freecom 2 Plus hat sich im Vergleich mit dem Vorgänger enorm verbessert. Das neue Gerät ist im Doppelpaket nur 60 teurer (Stand: 14.05.2019) als das Alte. Deshalb würden wir dir vom Kauf des alten Freecom 2 abraten. Insgesamt hat das Freecom 2 Plus unserem Test mit „Sehr Gut“ abgeschlossen. Es ist das ideale Intercom für 2 Personen. Wer mit mehr Leuten kommunizieren möchte, empfehlen wir den größeren Bruder (Cardo Freecom 4 Plus Test).

Cardo Freecom 2 Plus vs Cardo Freecom 4 Plus

12
Cardo Freecom 2+ (Plus) Duo -40 Cardo Freecom 4 Plus (+) Duo -27
Modell Cardo Freecom 2+ (Plus) DuoCardo Freecom 4 Plus (+) Duo
Preis

190,80 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17

328,85 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17
Bewertung
Reichweite500 m1200 m
Konferenzschaltung
Gegensprechzeit13 Stunden13 Stunden
Mögliche Verbindungen24
Aufladezeit3 Stunden3 Stunden
Standby Zeit7 Tage7 Tage
Bluetooth VersionBluetooth 4.1Bluetooth 4.1
Preis

190,80 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17

328,85 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17
Zum Angebot Zum Angebot

Das Freecom 2 besitzt 4 verschiedene Tasten.

      • Intercom
      • Lautstärke höher
      • Lautstärke geringer
      • Telefon

Das Gerät lässt sich durch drücken der Intercom und Lautstärke (-) ein- und ausschalten. Mit dem Sprachbefehl „Hallo/ Auf Wiedersehen“ begrüßt beziehungsweise verabschiedet sich das Motorrad Headset. Durch antippen der Lautstärketasten lässt sich das Freecom 2 leiser/lauter schalten. Bei gleichzeitiger Betätigung beider Tasten wird das Gerät Stumm geschalten.

Kopplung von Mobiltelefonen

Kanal 1

Dazu muss die Telefontaste für ungefähr 5 Sekunden lang gedrückt werden. Nun muss mit dem Smartphone das Freecom 2 gesucht werden und eine Verbindungsabfrage geschickt werden. Anschließend koppeln sich die beiden Geräte miteinander und es leuchtet eine violette LED auf.

Kanal 2

Hier kann sich ein weiteres Smartphone oder Navi mit dem Kommunikationssystem verbinden. Zunächst muss wieder die Telefontaste so lange gedrückt werden bis die LED Lampe Rot & Blau aufleuchtet. Sobald die Lampe aufleuchtet muss die Taste erneut 2 mal angetippt werden. Nun verändert sich die Farbe in Rot & Grün, das ist das Zeichen für den zweiten Kanal. Falls sie sich mit ein Navi verbinden möchten, muss die Lautstärketaste (+) betätigt werden.

190,80 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Dezember 2019 12:17