Skip to main content

Motorrad Kommunikation Test 2020 – Vergleich & Top 3

Beim Motorradfahren handelt es sich um ein beliebtes und leidenschaftliches Hobby vieler Menschen: Laut einer Statistik des Kraftfahrtbundesamtes hatten beinahe 17 Millionen Personen (Stand 2018) eine entsprechende Fahrerlaubnis für das Motorrad. Wenn Du selbst zu dieser Gruppe gehörst und beim Motorradfahren auch gerne Musik hören oder telefonieren möchtest, solltest Du zu einem speziellen Bluetooth Motorrad Headset zurückgreifen, da dieses Kommunikationssystem eine gemäß der Straßenverkehrsordnung praktische Kommunikation ermöglicht.

Dieser Motorrad Kommunikation Test soll Dir dabei helfen, einen Einblick in verschiedene Kommunikationssysteme zu bekommen. So kannst Du einfacher die einzelnen Vor- und Nachteile in den Vordergrund stellen und das beste System für deine Bedürfnisse auswählen. Die Motorradhelm Kommunikation ist vor allem für Motorradfahrer, die in Gruppen fahren, besonders wichtig. So können sie miteinander kommunizieren und sich gegenseitig auf kommende Gefahren vorwarnen.

123
Sena SMH5 UNIV Dual -35 Sena 30K Dual Pack -26 Cardo Freecom 4 Plus (+) Duo -24
Modell Sena SMH5 UNIV DualSena 30K Dual PackCardo Freecom 4 Plus (+) Duo
Testergebnis

80%

"Gut & Günstig"

93.33%

"Sehr gut!"

83.33%

"Sehr Gut"

Bewertung
Preis

ab 161,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 387,00 € 520,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 340,56 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot Zum Testbericht Zum Angebot Zum Testbericht Zum Angebot
12345
Sena SMH5 UNIV Dual -35 Cardo Freecom 2+ (Plus) Dual Pack -25 Cardo Freecom 4 Plus (+) Duo -24 Sena SF4 -17 Sena 30K Dual Pack -26
Modell Sena SMH5 UNIV DualCardo Freecom 2+ (Plus) Dual PackCardo Freecom 4 Plus (+) DuoSena SF4Sena 30K Dual Pack
Preis

ab 161,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 340,56 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 182,25 € 219,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 387,00 € 520,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Reichweite700 m500 m1200 m1200 m8000 m
Konferenzschaltung
Gegensprechzeit8 Stunden13 Stunden13 Stunden13 Stunden13 Stunden
Mögliche Verbindungen224416
Aufladezeit2,5 Stunden3 Stunden3 Stunden1,5 Stunden1,5 Stunden
Standby Zeit7 Tage7 Tage7 Tage13 Tage12 Tage
Bluetooth VersionBluetooth 3.0Bluetooth 4.1Bluetooth 4.1Bluetooth 4.1Bluetooth 4.1
Preis

ab 161,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 239,99 € 319,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 340,56 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 182,25 € 219,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 387,00 € 520,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot Zum Testbericht Zum Angebot Zum Testbericht Zum Angebot Zum Testbericht Zum Angebot Zum Testbericht Zum Angebot

Wichtigsten Details beim Motorrad Kommunikation Test

1. Die Motorrad Kommunikation mit Bluetooth ermöglicht es dir, dich über den Motorrad Kommunikation Funk mit anderen Motorradfahrern zu vernetzen, um während der Motorradfahrt in einer Gruppe mit anderen Fahrern zu kommunizieren. Mit einer Motorrad-Gegensprechanlage können auch Anrufe vom Smartphone angenommen und geführt werden.

2. Die maximale Teilnehmeranzahl über die Bluetooth Kommunikation beim Motorrad in einem Gespräch variiert stark. Deine Auswahl solltest Du hier abhängig vom Einsatzzweck treffen. Ein Einsteiger Motorrad Headset für zwei Personen zum Beispiel genügt für die einfache Kommunikation mit dem Beifahrer.

3. In der Regel sind Motorrad Headsets mit einem Akku ausgestattet und werden via Micro-USB nachgeladen. Hier unterscheidet sich die maximale Akkulaufzeit einzelner Produkte sehr stark voneinander.

Beantworte diese 3 Fragen ...

... und wir zeigen dir, welche Motorrad Headsets zu dir passt!

2. Mit wie vielen möchtest du reden?
1. Einzel oder Doppelpaket?
Wie viel darf es kosten?

Beantworte die 3 Fragen und klicke auf diesen Button

0%
Deine Motorrad Headsets:

Der große Test: Was müssen Motorrad Headsets leisten?


Im Motorrad Kommunikation Test werden die Kommunikationssysteme näher unter die Lupe genommen, um dir eine gewisse Orientierung bei der Kaufentscheidung zu geben. So stellst Du schneller und ohne großen Aufwand fest, worauf es beim Kauf eines Bluetooth Motorrad Headsets ankommt. Um eine Motorrad Kommunikation Empfehlung besser wahrnehmen zu können, solltest Du zuerst darüber nachdenken, welche Ansprüche Du an das Gerät hast und welche Anforderungen es erfüllen sollte.

Du kannst mit einem Motorrad Headset während der Fahrt einfach telefonieren oder Musik hören, ohne dabei die Hände vom Lenker herunterzunehmen. So nimmst Du am Straßenverkehr weiterhin ohne jegliche Einschränkungen teil. Dadurch bieten Motorrad Headsets eine sichere Kommunikationsmöglichkeit, mit dem Smartphone auch während der Motorradfahrt zu telefonieren. Die meisten Geräte ermöglichen außerdem eine Motorrad-Kommunikation über Funk, um mit anderen Mitfahrern auf der Tour in Kontakt zu bleiben. Auf diese Weise kann man sich verbal einfacher bei einer Routenänderung verständigen oder einander auf die Gefahren auf der Straße aufmerksam machen.

-35
Sena SMH5 UNIV Dual

ab 161,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot
-26
Sena 30K Dual Pack

ab 387,00 € 520,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot
-24
Cardo Freecom 4 Plus (+) Duo

ab 340,56 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot

Die Fokus-Bereiche beim Motorrad Kommunikation Test

  1. Telefonieren über das Headset
  2. Motorrad-Intercom mit Mitfahrern
  3. Musikhören mit dem Gerät

Natürlich verbindet das beste Motorrad Headset in einem Gerät alle drei Kategorien. In der folgenden Übersicht findest Du eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile eines solchen Gerätes:

Vorteile:
– Helmsprechanlage kann mit anderen Intercom-Headsets per Funk verbunden werden
– Telefonate können während der Fahrt ohne Mühe angenommen werden
– Musik kann via UKW oder vom Smartphone per Bluetooth an das Headset übertragen werden
– Audioqualität ist viel besser als bei Einsteigermodellen
– Headsets sind kompatibel mit Bluetooth-Navis
– Motorrad Kommunikation App ist für Smartphones erhältlich

Nachteile:
– Häufig muss man für solche Geräte tief in die Tasche greifen

Motorrad Headset Testsieger und Fazit


Der Testsieger im Motorrad Kommunikation Test nicht immer unbedingt den Anforderungen von jedem Nutzer entsprechen, da sich auch die Bedürfnisse der einzelnen Motorradfahrer stark unterscheiden können.

Auf einer Motorradtour variiert der Abstand zwischen Dir und Deinen Mitfahrern abhängig vom Fahrstil des jeden Einzelnen, aber auch abhängig von der Verkehrslage. Deswegen sollte der Vergleichssieger eine hohe Reichweite aufweisen können. Durch den Motorrad Kommunikation Test kommen wir zum Schluss, dass sich die Motorrad Headsets in puncto Reichweite sehr stark voneinander unterscheiden. Hochwertige Modelle funktionieren zuverlässig über mindestens 800 m, wobei der Testsieger auch bei einer Distanz von 2000 m einwandfrei funktioniert.

Der Testsieger muss auch zügig und einfach zu bedienen sein und eine lange Laufzeit aufweisen. Außerdem kann die Verbindung mit Navi oder Smartphone via Bluetooth hergestellt werden. Via Sena Motorrad Kommunikation oder Midland Motorrad Kommunikation bist Du als Motorradfahrer sehr gut während der Motorradfahrt bedient. Die einzelnen Vor- und Nachteile kommen durch den Motorrad Kommunikation Test zur Vorschau und erleichtern so Deine Kaufentscheidung.

Unsere Top 3:

-35
Sena SMH5 UNIV Dual

ab 161,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot
-26
Sena 30K Dual Pack

ab 387,00 € 520,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot
-24
Cardo Freecom 4 Plus (+) Duo

ab 340,56 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Testbericht Zum Angebot


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *